Monika Tielsch

Sindelfingen. Aufsichtsrat Mercedes-Benz Group AG – Arbeitnehmervertreterin. Betriebsrätin im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen (RD).

Bestellt bis: 2023. Bestellt seit: 2021. Nationalität: Deutsch.
Monika Tielsch.

Monika Tielsch wurde 1967 in Sindelfingen geboren. Nach ihrer Mittleren Reife absolvierte sie eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten.

1987 folgte der Einstieg bei der Daimler AG im Ersatzteilwesen in Sindelfingen. Nach einem Wechsel in die technische Fahrzeugübergabe im Kundencenter und diversen Weiterbildungsmaßnahmen wurde Monika Tielsch 1998 erstmalig in den Betriebsrat gewählt.

Seither betreut sie als Betriebsrätin die Beschäftigten im Bereich Forschung und Entwicklung in Sindelfingen. Seit 2012 agiert sie außerdem als Vorsitzende des Koordinationsausschusses Research & Development und schloss 2017 ihr berufsbegleitendes Studium als „Managerin der Sozialökonomie“ an der Universität Hamburg ab.

Die ausgebildete Mediatorin ist außerdem Mitglied im Betriebsausschuss und im Personalausschuss am Standort Sindelfingen sowie Diversity-Fachbeauftragte des Gesamtbetriebsrats der Daimler AG.

Monika Tielsch nimmt diverse ehrenamtliche Tätigkeiten wahr, unter anderem ist sie als ehrenamtliche Richterin am Landessozialgericht Stuttgart tätig.

Monika Tielsch ist Mitglied in folgenden weiteren gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten und vergleichbaren Kontrollgremien:

  • Mercedes-Benz AG (Konzernmandat)