Mercedes-Benz Werk Vitoria.

Zahlen und Fakten

Mercedes-Benz Werk Vitoria.

Das Mercedes-Benz Werk Vitoria ist das zweitgrößte Transporterwerk von Mercedes-Benz Vans. Am Standort laufen die Midsize-Vans Vito, Vito Tourer, eVito, eVito Tourer, V-Klasse und EQV vom Band.

Im Mercedes-Benz Werk in Vitoria sind rund 4.800 Menschen beschäftigt. Das Werk im Herzen des Baskenlandes, im Nordwesten Spaniens gelegen, feiert 2024 sein 70-jähriges Bestehen als Automobilstandort. Das erste Fahrzeug rollte hier im Jahr 1954 vom Band. Damals gehörte das Werk noch zur Auto-Union. Im Jahr 1981 übernahm die damalige Daimler-Benz AG den Standort vollständig. Heute ist auf dem insgesamt 696.000 m² großen Gelände eine Produktionsfläche von 373.000 m² angesiedelt. Im März 2024 wurde die Grundsteinlegung zur Erweiterung des Werks gefeiert: Ab 2026 werden hier Midsize Vans auf Basis der vollelektrischen Architektur VAN.EA produziert.

Produktion

  • Vito
  • Vito Tourer
  • eVito
  • eVito Tourer
  • V-Klasse
  • EQV
  • V-Klasse Marco Polo
Mit dem Produktionsstart des Midsize-Vans Vito vor 25 Jahren ging auch die grundlegende Modernisierung des Standorts Vitoria Hand in Hand: Weitgehend automatisierte Arbeitsabläufe in der Lackierstraße.
Mit dem Produktionsstart des Midsize-Vans Vito vor 25 Jahren ging auch die grundlegende Modernisierung des Standorts Vitoria Hand in Hand: Weitgehend automatisierte Arbeitsabläufe in der Lackierstraße.
Im März 2024 fand die feierliche Grundsteinlegung zur Erweiterung des Werks für die Produktion der zukünftigen Midsize Vans auf Basis der vollelektrischen Architektur VAN.EA statt.
Im März 2024 fand die feierliche Grundsteinlegung zur Erweiterung des Werks für die Produktion der zukünftigen Midsize Vans auf Basis der vollelektrischen Architektur VAN.EA statt.
Mit dem Produktionsstart des Midsize-Vans Vito vor 25 Jahren ging auch die grundlegende Modernisierung des Standorts Vitoria Hand in Hand: Weitgehend automatisierte Arbeitsabläufe in der Lackierstraße.
Im März 2024 fand die feierliche Grundsteinlegung zur Erweiterung des Werks für die Produktion der zukünftigen Midsize Vans auf Basis der vollelektrischen Architektur VAN.EA statt.

Pressekontakt Werk Vitoria

Thomas Christian Rosenthal E-Mail: thomas_christian.rosenthal@mercedes-benz.com