Mercedes-Benz Espana, S.A.U., Vitoria.

Beschäftigte

rund 4.700

Gründung

1954

Benefits

Kantine
Barriere­frei­heit
Gute An­bindung
Park­platz
Betriebs­arzt
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Flexible Arbeits­zeit möglich
Mit­arbeiter Events
Essens­zulagen
Hybrides Arbeiten möglich

Besucheradresse

Calle Las Arenas 1
01015 Vitoria-Gasteiz
Spanien

Route

Postadresse

Calle Las Arenas, 1
01015 Vitoria-Gasteiz
Spanien

Das Mercedes-Benz Werk Vitoria ist das weltweit zweitgrößte Transporterwerk der Mercedes-Benz AG. Am Standort laufen die Midsize-Vans Vito, Vito Tourer, eVito, eVito Tourer, V-Klasse und EQV vom Band. Vitoria ist außerdem das weltweite Leitwerk für die Fertigung von Transportern der mittleren Größe. Die erfahrenen Experten in Vitoria steuern die internationale Produktion von der Werkzeugstrategie über die Logistik bis hin zum Qualitätsmanagement. Derzeit sind dort über 4.800 Menschen beschäftigt. Das Werk im Herzen des Baskenlandes, im Nordwesten Spaniens gelegen, feiert 2022 sein 68-jähriges Bestehen als Automobilstandort. Das erste Fahrzeug rollte hier im Jahr 1954 vom Band, damals gehörte das Werk noch zur Auto-Union.

Im Jahr 1981 hat dann die damalige Daimler-Benz AG den Standort vollständig übernommen. Heute ist auf dem insgesamt 680.000 m² großen Gelände eine Produktionsfläche von mehr als 370.000 m² angesiedelt. Dort wurden die Produktionskapazitäten 2016 weiter ausgebaut. Das Werk beliefert nahezu alle globalen Märkte. Gleichzeitig ist der Standort des Geschäftsfeldes Mercedes-Benz Vans einer der wichtigsten Industriezentren im Baskenland und erhielt 2021 eine Auszeichnung als bestes baskisches Unternehmen. 2022 verkündete Mercedes-Benz Vans eine Investition von rund 55 Mio. € für die weitere Entwicklung des Werks.

Alles rund um Jobs

Schüler Studenten Absolventen Berufserfahrene Offene Stellen Close
Kontakt Karriere Close

Praktikum

Monica Santolaya del Val

Offene Stellen Close
Offene Stellen Close
Offene Stellen Close