Mercedes-Benz Operating System

Hey Developer, werde Teil unserer Mercedes-Benz Operating System (MB.OS) Community in einem unserer weltweiten Software-Hubs!

Mit der Transformation zu „Digital First“ setzen wir bei Mercedes-Benz neue Maßstäbe und arbeiten weltweit daran, ab 2024 ein eigenes, datengestütztes und flexibel updatefähiges Betriebssystem einzuführen: MB.OS - das Mercedes-Benz Operating System. So wollen wir das Fahrzeug intelligent mit der Cloud und der Internet of Things- (IoT) Welt vernetzen. Das einzige, was wir für die Umsetzung noch brauchen, bist Du! Ab sofort stellt Mercedes-Benz etwa 1.000 Softwareentwicklerinnen und -entwickler am Standort Sindelfingen, unserem zentralen Entwicklungs- und Qualifizierungs-Hub im Bereich der Softwarekompetenz, ein.

Weitere Infos hierzu findest Du unter "Das ist für Dich drin".

Neben diesen 1.000 neuen Stellen, sollen weitere 2.000 Stellen perspektivisch im globalen R&D-Verbund in den Tech Hubs wie Berlin, Tel Aviv, Seattle, Sunnyvale, Beijing, Tokio und Bangalore entstehen.