Prinzipien der Zusammenarbeit

Unsere Prinzipien der Zusammenarbeit.

Übersicht Vergütung und Zusatzleistungen Flexibel Arbeiten Beruf und Privatleben Gesundheitsmanagement Hybrides Arbeiten Global Arbeiten Berufliche Entwicklung People of Change

Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch und digital. Viele sagen: Das ist die größte Veränderung seit Erfindung des Automobils im Jahre 1886. Bei Mercedes-Benz tun wir alles dafür, diese Transformation nicht nur erfolgreich zu gestalten, sondern sie aktiv voranzutreiben und stärker aus ihr hervorzugehen: Mit den begehrenswertesten Produkten, aber auch in der der Art und Weise wie wir zusammenarbeiten. Das bedeutet: Wir wollen nicht nur die technische, sondern auch die kulturelle Transformation weiter voranbringen.

Nachhaltigkeit, Integrität und Diversität bilden die Basis für unsere Zusammenarbeit. Sie schaffen die Grundlage für eine vertrauensvolle, wertschätzende und dadurch wirksame Teamarbeit.

Nur wenn sich alle im Unternehmen mit ihrer Persönlichkeit einbringen können und wir alle Teammitglieder als wichtigen Teil des Ganzen begreifen, werden wir gemeinsam die Transformation unseres Unternehmens meistern.

Unsere acht Prinzipien der Zusammenarbeit definieren, wie wir arbeiten, kommunizieren, führen und miteinander interagieren. Alle haben eines gemeinsam: Sie stellen den Menschen in den Mittelpunkt.

Zu diesen acht Prinzipien gehören:

  • Agilität: Die Fähigkeit, sich schnell an verändernde Gegebenheiten anzupassen.
  • Befähigung: Sich gegenseitig zu vertrauen und zu inspirieren.
  • Co-Kreation: Die Bereitschaft, sich kreative Zusammenarbeit einzulassen.
  • Eine Gewinnermentalität: Der Anspruch, nach dem Besten zu streben.
  • Kundenorientierung: Den Kunden immer wieder aufs Neue begeistern zu wollen.
  • Purpose/Sinngebung, Pioniergeist und Lernen.

Mit Blick auf die Zukunft der Mobilität und die Transformation unserer Branche, wollen wir die drei letztgenannen Prinzipien an dieser Stelle besonders hervorheben und genauer vorstellen.

Wir führen durch Sinngebung. Wir liefern Ergebnisse auf Basis gemeinsam getragener Überzeugungen, handeln auf Grundlage von Integrität, begeistern andere und inspirieren sie zu Höchstleistungen.

Wie gehen wir das an?
Wir verhalten uns wertschätzend und tragen zum Zusammengehörigkeitsgefühl des Teams bei. Wir erläutern Teammitgliedern die Hintergründe von Entscheidungen und Aufgaben, übernehmen Verantwortung und schaffen eine Kultur des respektvollen Miteinanders. Wir ermutigen andere dazu, über kreative Lösungsansätze nachzudenken, behalten dabei das große Ganze im Blick und agieren als Vorbild.

.

Wir gestalten mit Kreativität und Forschergeist unsere Vision von Mobilität in der Zukunft. Durch unsere Kreativität, unseren Einfallsreichtum und unsere Fähigkeit, neue Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen, sind wir langfristig erfolgreich.

Wie gehen wir das an?
Wir wenden wirksam Strategien, Methoden und neue Technologien an, um Veränderungen erfolgreich voranzutreiben. Wir hinterfragen den Status Quo und suchen aktiv nach innovativen Alternativen. Wir forschen nach neuen Entwicklungen und Trends, die für den zukünftigen Erfolg der Organisation relevant.

Wir lernen schnell und fordern aktiv Feedback ein. Wir entwickeln uns ständig weiter – als Individuen und als Organisation.

Wie gehen wir das an?
Wir teilen unser gesammeltes Wissen und unsere Erfahrung. Wir gehen mit Fehlern verantwortungsvoll um und nutzt diese als Lernmöglichkeiten. Wir geben Feedback, fordern Feedback aus unterschiedlichen Perspektiven ein und zeigt den Willen, uns selbst und andere zu entwickeln.